Was ist Sonnenbank?

Sonnenbank ist ein mobiler Batteriespeicher für Solarstrom. Die Anlage besteht aus mindestens 2 Koffern die schnell miteinander verbunden werden können. In einem Koffer ist die Batterie mit einem Solarladeregler enthalten, der zweite Koffer enthält den Wechselrichter für 230V-Wechselstrom, ein Batterieladegerät für Netzstrom und eine automatische Umschaltung von Netz- auf Batteriebetrieb.
Die Anlage ist für den mobilen und stationären Einsatz geeignet. Die Koffer entsprechen in ihrer Größe der europäischen Norm für Transportkisten. So passen sie gut in die Laderäume vieler Wohnmobile und Wohnwägen. Die Speicherleistung der Batterie und die Gesamtleistung der betriebenen Geräte, kann durch weitere Module erhöht werden.
Die Anlage kann auch mit einem Balkonkraftwerk betrieben werden um den selbst erzeugten PV-Stroms auf ein Maximum zu erhöhen. Außerdem ist sie absolut inselfähig und wechselt bei Stromausfall unterbrechungsfrei in den Inselbetrieb.